Deutsch
English

Reporter im Auftrag von GlobeDiver.ch

Sei als Reporter im Auftrag von GlobeDiver.ch unterwegs und profitiere von unseren Dienstleistungen.

Nebst einer eigenen Seite mit deinen besten Photos und all deinen Publikationen, werden wir dich professionell bei den Resorts und Tauchschulen anmelden.

Alles was du brauchst ist deine Kamera!

Sei ein Teil unseres Teams!
Sei ein GlobeDiver!


Deine Vorteile:

-Als Reporter für GlobeDiver.ch wirst du auf Wunsch bei den Resorts/Tauchschulen angekündigt

-Du wirst auf GlobeDiver.ch eine Seite bekommen (Portfolio), auf der wir dich und deine Arbeit vorstellen

-Du erhälst eine Reporter-Karte (Press Card)

-Du profitierst von den vielen Vergünstigungen unserer Partner
(Euro Divers, Manta Reisen, Werner Lau, Sea Explorers, Fantic, etc - siehe rechts bei den Partnerlogos)

Wie werde ich Reporter für GlobeDiver.ch?
Als Reporter für GlobeDiver.ch bist du ein selbständiger von uns geprüfter und zertifizierter Reporter der auf GlobeDiver.ch Berichte veröffentlicht. Du bist im Besitz einer Reporterkarte, die von GlobeDiver.ch nur an aktive Member abgegeben wird.

Für eine Zertifizierung müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

-Taucher mit mindestens 50 Tauchgängen
-Eigene U/W Kameraausrüstung
-Mindestens 18 Jahre alt sein


Nach dem dein Memberbetrag und dein erster Bericht bei uns eingegangen sind und von uns geprüft wurden, wirst du beim Erfüllen der Zertifizierungsbedingungen von uns als Reporter bestätigt.
(Nachweis per Mail erforderlich)

Aufgabe eines Reporters im Auftrag von GlobeDiver.ch?
Als Reporter von GlobeDiver.ch bist du für unsere Internetplattform www.globediver.ch unterwegs und schreibst Berichte über folgende Themen:

-Reisereports
-Wissensberichte
-Tauchschulen/Resorts oder Safarischiffe
-Fauna und Flora

Für die Berichterstattung wird von dem Reporter das Einhalten der
Formatvorlagen verlangt, die folgende Punkte beinhalten:

-Bericht
-Mindestens fünf Unterwasserfotos
-Mindestens fünf Fotos der Unterkunft/Resort/Tauchschule
-Beurteilung von Unterkunft und Tauchen, wie auch von der Tauchschule und Tauchgebiet

Der Reporter verpflichtet sich der wahrheitsgetreuen und objektiven Beurteilung eines Tauchgebiets, Resorts und der Tauchschule.

Der Bericht eines Reporters wird unter seinem Namen und mit seinem Bild auf GlobeDiver.ch unentgeltlich veröffentlicht.
Jedes bewertete Unternehmen kann die Löschung eines Berichts beantragen oder eine neue Bewertung durch das Kern-Team (Inhaber von GlobeDiver.ch) verlangen.

Die Reporterkarte
Die Reporterkarte (Press Card) ist eine Hilfe und der Nachweis dafür, dass der Reporter für GlobeDiver.ch tätig ist. Das Einfordern von Gegenleistungen für einen positiven Bericht (z.B. Rabatt, bessere Behandlung, etc.) bei Resorts, Tauchschulen und anderen Unternehmen ist verboten. Bei Missachtung wird der betroffene Reporter verwarnt. Bei einer erneuten Missachtung wird dem Reporter die Mitgliedschaft ohne Rückerstattung entzogen.



Kosten
Um unsere Kosten und unseren administrativen Aufwand zu decken erheben wir eine Member-Gebühr von Euro 299.- für das erste Jahr und Euro 150.- für jedes Folgejahr. Mit diesem Betrag decken wir unseren Aufwand, den wir bei der Gestaltung der Memberseite haben (welche auf Wunsch immer angepasst werden kann), wie auch unseren Aufwand bei der Anmeldung des Reporters bei den Resorts, Tauchschulen, etc. und der Aushandlung der besten möglichen Konditionen.

Haftung
GlobeDiver.ch und der Inhaber von GlobeDiver.ch haften nicht für Schäden oder Folgeschäden und übernehmen keine Verantwortung für das Verhalten des Reporters oder anderen (Tauchschulen, Resorts, etc). Schadensersatzklagen und juristische Verfahren können nur gegen den Reporter selbst erhoben werden, da nur dieser selbst im vollen Masse für das Veröffentlichte verantwortlich ist. Fehlerhafte und unwahre Berichte können von den Geschädigten mittels eines Löschungsgesuchs entfernt werden.


Die Vergünstigungen der Partner können nicht garantiert werden, da diese immer per Anfrage erfolgen und eventuelle Vergünstigungen  auf die Verfügbarkeit geprüft werden müssen. Die Vergünstigungen sind daher kein garantierter Bestandteil der Memberschaft von GlobDiver.ch. GlobeDiver.ch ist in dieser Sache vermittelnd tätig und weist darauf hin, dass die Nachlässe auch zum Teil mit Forderungen unserer Partnern (z.B. Verwendungsrechte der Fotos und Texte) verknüpft sind. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt GlobeDiver.ch und der Inhaber von GlobeDiver.ch keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Verlorengegangene oder beschädigte Reporterkarten werden von uns gratis ersetzt.

Die Rechtsbeziehung zwischen dem Reporter und GlobeDiver.ch untersteht dem Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Ermenswil, St. Gallen, Schweiz.