Deutsch
English

International tätige Vereine und Umweltschutzorganisationen

Hier findest du eine Liste von Vereinen und Organisationen, die sich mit dem Tauchen und dem Schutz der Gewässer befassen.

Sharkproject International e.V.

Internationale Initiative zum Schutz der Haie und der marinen Ökosysteme

Frankfurter Str. 111 b
63067 Offenbach
Deutschland

Telefon: 49 (0) 69 - 98 64 53 - 0
Telefax: + 49 (0) 69 - 98 64 53 - 30
E-Mail: info(at)sharkproject.org
Internet: http://www.sharkproject.org

Die ehrenamtliche Organisation SHARKPROJECT kämpft an vorderster Front gegen die Zerstörung der Meere und die Ausrottung der Haie. Von zwölf engagierten Meeresschützern 2002 in Deutschland gegründet, ist die Organisation heute eine der weltweit aktivsten und größten Haischutzorganisationen. Rund 200 Mitarbeiter sind heute international tätig. Alle arbeiten ehrenamtlich für den Schutz der Tiere und des Ökosystems Meer. Denn nach wie vor gilt die Gründungsdevise: "Alles Geld für die Tiere und nur soviel wie unbedingt nötig für die Verwaltung!". So gibt es bei SHARKPROJECT weder festangestellte Mitarbeiter noch Honorare und ach die fixen Kosten wie Telefon, Miete etc. sind weitgehend über Eigenspenden der Mitglieder abgedeckt.

Das ehrenamtliche Engagement für den Schutz der Haie und der marinen Ökosysteme wurde mehrfach international ausgezeichnet, so z.B. als "Red Sea-Defender" von der ägyptischen Regierung, als "Ort im Land der Ideen" vom deutschen Bundespräsidenten oder aktuell mit dem DZI-Spendensiegel für besonders empfehlenswerte Organisationen.
Und SHARKPROJECT expandiert weiter. 2008 wurde mit SHARKPROJECT International e.V. eine effiziente Dachorganisation für eigene nationale Vereine bzw. Botschaften gegründet. Zielsetzung ist es, in einzelnen Schwerpunktländern noch aktiver und effizienter tätig zu werden. Im ersten Schritt sind dies Deutschland, Schweiz, Österreich, Südafrika, Polen, Malediven und Franz. Polynesien. Weitere Stützpunkte sind in Vorbereitung.