Zum Inhalt springen

Workshop „Makro im Süßwasser“

mit Gerald Nowak

Für alle fotobegeisterten Taucher haben wir am Samstag, den 12.06, einen spannenden Foto-Workshop mit Gerald Nowak geplant.
In dem Workshop zeigt euch Gerald zunächst in der Theorie, wie man „richtig“ Makro fotografiert. Dabei liegt der Schwerpunkt auf unserer Süßwasserumgebung. Die Tipps und Ratschläge werdet ihr aber später auch gut im Meer anwenden können.

Themen werden hier nicht nur das „Wie“ sein, sondern auch das „Was“ (kann man überhaupt im Süßwasser fotografieren?).
Nachdem ihr den Kopf dann voller neuen Ideen habt, fahren wir anschließend zu unserem Tauchplatz wo ihr direkt das eben Gelernte in 2 Tauchgängen praktisch umsetzen werdet. Es kann jeder Fotograf auch gerne zwischen den Tauchgängen eine kleine Rückmeldung zu seinen Bildern bekommen, die er dann im zweiten Tauchgang sofort anwenden kann: eine klasse Möglichkeit, eure fotografischen Fertigkeiten zu verbessern.

Nach den Tauchgängen ist, für alle die möchten, eine Bildbesprechung möglich. Der Fotograf kann dann direkt vom Profi ein Feedback oder auch Verbesserungsvorschläge zu seinen Bildern bekommen.
Auch gibt es die Option, an diesem Tag eine Olympus TG 5 im Unterwassergehäuse mit zusätzlichem Licht auszuprobieren bzw. wer noch keine eigene UW-Kamera hat, kann diese gerne an dem Workshop ausleihen. Es stehen aber nur begrenzt Leihgeräte zur Verfügung!!!

Unterstützt wird Gerald in diesem Workshop auch durch Jörg Lietzmann von Scuba Do, der euch an aktuellen Bildern u.a. mögliche Fotomotive an den Tauchplätzen zeigen wird.

Der 1-Tages-Workshop kostet 145 Euro und beinhaltet Theorie und Tauchflaschen.

Mehr Informationen findest du unter scubado.net oder in den nachfolgenden PDF's.
Ausschreibung Foto-Workshop 12.06.21
Tagesablauf

Hier geht es zur Anmeldung!

Wir freuen uns auf einen spannenden Fototag und sind schon auf eure Bilder gespannt.

Fotoworkshop Südfrankreich mit Kurt Amsler

Kurt Amsler & Fantic UW-Foto: "Exklusiver Foto-Workshop Südfrankreich So. 20.06. – Sa. 26.06.2021"

Wir freuen uns, im 2021 exklusiv und zur besten Jahreszeit einen Fotoworkshop in Südfrankreich zusammen mit Kurt Amsler durchzuführen.

Das Mittelmeer wird für Fotografen und Taucher immer beliebter. Der malerische Ort «Les Lecques» an der französischen Mittelmeerküste bietet die besten Voraussetzungen, die verschiedenen Techniken der UW-Fotografie schnell, effizient und in einer angenehmen Umgebung zu erlernen.

Die Tauchgründe in dieser Gegend sind super! Fotografiert wird an den mit grossen roten Gorgonien bewachsenen Steilwänden der «Ile Verte» und am fischreichen «La Balise». Als Höhepunkt stehen zwei Ganztagesfahrten in Richtung Marseille auf dem Programm. Dort tauchen und fotografieren wir bei der Leuchtturminsel «Planier», an den Wracks «Dalton» und «Chauen», so wie beim Flugzeug-Wrack einer amerikanischen «P-38 Lightning» aus dem zweiten Weltkrieg. Tauchgänge beim berühmten «Grand Gonglue» und den «Farillons», welche steil aus der Tiefe emporwachsen, runden diese Ausflüge ab.

Fantic UW-Foto begleitet euch zu diesem Workshop von Kurt Amsler. Wir haben zudem ein paar tolle Produkte-Neuheiten für euch dabei, die ihr beim Tauchen und Fotografieren in dieser Woche ausprobieren und testen könnt.

Les Lecques ist bequem mit dem Auto in ca. 8 Stunden zu erreichen. Keine Flugverspätungen, keine Gepäcklimiten – einfach einsteigen und losfahren. Wer lieber fliegt, kommt über Marseille.

All das, gepaart mit viel Sonne, Meer, typisch französischem Essen und einem Glas Rosé, machen diesen Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Für weitere Informationen besuche uns auf www.uw-foto.ch oder kontaktiere uns unter infofanticch.  

Unterwasserfotografie-Kurse im Fantic Teich

Normale Fotokurse an Land werden von verschiedenster Seite angeboten. Wir haben uns deshalb entschieden, diese Kurse sowie die Bildbearbeitungskurse nur noch auf Anfrage anzubieten.

Was Fantic aber ganz exklusiv bieten kann, sind die Unterwasserfotografie-Kurse im hauseigenen Teich. Dieser wurde speziell zu diesem Zweck erbaut und ist seit Mai 2015 in Betrieb.

Hier ein paar Daten:

  • Volumen 176.4m3 (also 176'400 Liter)
  • max. Tiefe 3m
  • leistungsstarke Filteranlage und grosser natürlicher Pflanzenfilter sorgen für glasklares Wasser ohne Chemie
  • Fischbestand: Störe (Sterlet), Nasen, Rotfedern, Goldorfen, Blauorfen, Wimpelkarpfen, Bitterlinge und ihre Teichmuscheln

Der Kursleiter Tom Peter beobachtet die Kursteilnehmer während des Tauchgangs von Land aus durch die Glasscheiben und steht so für Fragen jederzeit zur Verfügung. Dadurch können die Teilnehmer maximal profitieren und haben ganz schnell tolle Erfolgserlebnisse.

Da die meisten unserer Fische ihre Winterruhe abhalten, wenn die Wassertemperatur im Herbst auf +/- 10 Grad fällt, und dann nicht mehr gestört werden sollten, bieten wir diese Kurse nur von Mai - September an.

Wir möchten an dieser Stelle die Kursteilnehmer bitten, den Fischen mit Respekt zu begegnen und sie in Ruhe zu lassen, wenn sie sich nicht selber annähern. Oft sind gerade die Orfen und Störe aber recht neugierig und schwimmen um die Taucher herum - die Orfen wohl in der Hoffnung auf Futter ;-). Dabei sind sie sehr entspannt, wenn man sie nicht unnötig stresst. Das hat bis jetzt wunderbar funktioniert und soll so bleiben.

Unsere Empfehlung in Sache UW-Fotografie

Fantic UW-Foto AG
Gartenstrasse 7
8370 Sirnach

Telefon: 071 966 40 40
Fax: 071 966 50 51
E-Mail: infofanticch

Öffnungszeiten

Mo: geschlossen
Di: 10:00 - 12:00 | 13:30 - 18:30
Mi: 10:00 - 12:00 | 13:30 - 18:30
Do: 10:00 - 12:00 | 13:30 - 18:30
Fr: 10:00 - 12:00 | 13:30 - 18:30
Sa: 10:00 - 16:00
So: geschlossen